1.9.2024
bis
Mit Thomas Huy (Moderation und Gesang) und Michael Carleton (Klavier)

EIN BUNTER LIEDERSTRAUSS – ZUM MITSINGEN UND ZUHÖREN:

Michael Carleton (Klavier) und Thomas Huy (Bass-Bariton) führen wieder einmal durch einen Liederabend, dessen wilde Mischung auch manchen zum Mitsingen animieren mag, der da völlig unerfahren ist. Macht nichts.

Die Liedtexte liegen aus,- wer singen will macht mit. Und wenn es nur der Refrain ist. Das könnte sehr schön werden.

THOMAS HUY

Thomas Huy studierte an der Hochschule für Musik und Tanz. Er sang an den Wuppertaler Bühnen, im Theater Solingen, in der Tonhalle Düsseldorf und im Essener Dom. Unter anderem war er als Papageno, Colline (La Bohè- me) und Dr. Blind (Die Fledermaus) zu hören.

Bei uns ist er auch als Kurator für manche Veranstaltung aktiv und setzt sich mit den Künstlern zusammen, um deren Programm abzustimmen und zu justieren, denn die Rahmenbedingungen für einen Auftritt sind wegen der Architektur und der Nähe der Verstorbenen bei uns nun einmal anders als auf einer normalen Konzertbühne.

MICHAEL CARLETON


Michael Carleton wurde in Edinburgh (Schottland) geboren. Er studierte Klavier an der Royal Scottish Academy of Music in Glasgow und am Royal Manchester College of Music. Seit 1974 arbeitet er in Deutschland als Musik-Pädagoge und Pianist.

Mit Thomas Huy (Moderation und Gesang) und Michael Carleton (Klavier)

EIN BUNTER LIEDERSTRAUSS – ZUM MITSINGEN UND ZUHÖREN:

Michael Carleton (Klavier) und Thomas Huy (Bass-Bariton) führen wieder einmal durch einen Liederabend, dessen wilde Mischung auch manchen zum Mitsingen animieren mag, der da völlig unerfahren ist. Macht nichts.

Die Liedtexte liegen aus,- wer singen will macht mit. Und wenn es nur der Refrain ist. Das könnte sehr schön werden.

THOMAS HUY

Thomas Huy studierte an der Hochschule für Musik und Tanz. Er sang an den Wuppertaler Bühnen, im Theater Solingen, in der Tonhalle Düsseldorf und im Essener Dom. Unter anderem war er als Papageno, Colline (La Bohè- me) und Dr. Blind (Die Fledermaus) zu hören.

Bei uns ist er auch als Kurator für manche Veranstaltung aktiv und setzt sich mit den Künstlern zusammen, um deren Programm abzustimmen und zu justieren, denn die Rahmenbedingungen für einen Auftritt sind wegen der Architektur und der Nähe der Verstorbenen bei uns nun einmal anders als auf einer normalen Konzertbühne.

MICHAEL CARLETON


Michael Carleton wurde in Edinburgh (Schottland) geboren. Er studierte Klavier an der Royal Scottish Academy of Music in Glasgow und am Royal Manchester College of Music. Seit 1974 arbeitet er in Deutschland als Musik-Pädagoge und Pianist.

No items found.

FÜR DIE TEILNAHME AM KONZERT IST IHRE ANMELDUNG IST NOTWENDIG
Bei Konzerten gilt: Der Eintritt ist frei. | Wir bitten dort um eine Hutspende

ANMELDUNG:

Bitte nennen Sie uns auch die Anzahl der Personen via
E-Mail: veranstaltung@kolumbarium-rheinkirche.de
oder
Telefon: 02066 - 4690 179 (Di-So 11-16 Uhr - montags geschlossen)

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung per Mail eine Bestätigung.

Wir melden uns auch, wenn die Veranstaltung ausfällt oder es keine Plätze mehr gibt.

ABMELDUNG:
Können Sie nicht kommen, so sagen Sie bitte ab. Das gibt anderen eine Chance.